Erlebnisse/Preise

2020/2021


Waldführung „ErLeben Wald“

Wir gehen auf eine 2,5 – 3-stündige Reise in einem noch nicht vollständig erforschten Ökosystem – in unseren Wald. Wir erLeben zusammen zwischen den Giganten unserer Erde neue Erfahrungen und lernen den Lebensraum Wald auf eine neue Art und Weise kennen.

Wann:
(Sobald wir wissen, ob die neuen Corona Regeln unsere Bereiche betreffen und wir wieder planen können, werden die neuen Termine online gestellt!)

Herbst/Winter 2020/2021

  • In Planung

Frühjahr/Sommer 2021

  • In Planung

Beginn:
Voraussichtlich beginnt die Veranstaltung um 11 Uhr. Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Wo:
(A)Treffpunkt: Parkplatz: Kastell Zugmantel (Google Maps Daten: 50.190502,8.202477 - gegenüber Waffel Löser) an der Bundesstraße 417, besser auch als Hühnerstraße bekannt zwischen 65232 Taunusstein-Neuhof und 65510 Idstein-Ehrenbach (kann durch öffentliche Verkehrsmittel Buslinie 228/X72/277 (ohne Gewähr) erreicht werden)

(B)Treffpunkt Naturpark Parkplatz: Eisersbach (Google Maps Daten:50.23616,8.196035), an der Bundesstraße 417, besser auch als Hühnerstraße bekannt, zwischen 65510 Hünstetten-Görsroth und 65510 Hünstetten-Limbach

Preis:
19,00 Euro je Teilnehmer ab 12 Jahren, 

14,00 Euro je Kind bis einschl. 11 Jahren (Kinder bis einschl. 4 Jahren ist in Begleitung eines Erwachsenen frei - Teilnahme von Kindern und Jugendlichen nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich)

Hinweise:
Allgemeine Informationen z. B. zur Ausrüstung etc. finden Sie weiter unter Hinweise

Anmeldung:
per Mail unter kontakt@erlebensraum-wald.de mit Angabe des Termins, Ihrer Anschrift und Telefonnummer, sowie der gewünschten Teilnehmeranzahl. Sie bekommen umgehend von mir eine Rückmeldung, vor Anmeldung bitte die „Hinweise“ beachten.


Persönlich abgestimmte Waldführungen auf Anfrage:

Immer mehr Menschen möchten persönliche Feiern, z. B. Geburtstage oder Familienausflüge - in Form einer gemeinsamen Gestaltung der wertvollen Zeit - im Wald verbringen. Die Geburtstagsfeiern und Firmenveranstaltungen werden gerne – gerade in Zeiten von Corona – gebucht. Es ist für alle ein tolles Erlebnis und eine nachhaltige Erfahrung! 

Buchbar sind:

  • Familien-Waldführung „Mutter des Waldes“
  • Geburtstagsführungen für Kinder „Baumzwerge“ oder Erwachsene „Baumfalten“
  • Kindergartengruppen „Holla die Waldfee“ oder Schulklassen „Klassenclown“
  • Betriebsausflug „Eichhorn oder Eichelhäher“, Jubiläum etc. 
  • Hundeführungen „Wie Waldi“ oder Singlegruppen „Nestflüchter“

Wann / Beginn:
Beginn und Treffpunkt auf Anfrage und Ihre Zeit abgestimmt. Dauer der Waldführungen ca. 2,5 – 3 Stunden

Wo möglich:
(A)Treffpunkt: Parkplatz: Kastell Zugmantel (Google Maps Daten: 50.190502,8.202477 - gegenüber Waffel Löser) an der Bundesstraße 417, besser auch als Hühnerstraße bekannt zwischen 65232 Taunusstein-Neuhof und 65510 Idstein-Ehrenbach (kann durch öffentliche Verkehrsmittel Buslinie 228/X72/277 (ohne Gewähr) erreicht werden)

(B)Treffpunkt Naturpark Parkplatz: Eisersbach (Google Maps Daten:50.23616,8.196035), an der Bundesstraße 417, besser auch als Hühnerstraße bekannt, zwischen 65510 Hünstetten-Görsroth und 65510 Hünstetten-Limbach

Preis:
120,00 Euro, Gruppe bis 8 Teilnehmer, jeder weitere Teilnehmer 7,00 Euro

Anmeldung/Anfragen:
per Mail unter kontakt@erlebensraum-wald.de unter Angabe der gewünschten Führung bzw. des gewünschten Termins, Ihrer Anschrift und Telefonnummer,  sowie die gewünschte Teilnehmeranzahl. Sie bekommen umgehend eine Rückmeldung, vor Anmeldung bitte die „Hinweise“ beachten.

Hinweise:
Allgemeine Informationen z. B. zur Ausrüstung etc. finden Sie weiter unter Hinweise

* In den Kinder-/Schul-/Jugend-/Firmenführungen werden die Liebe zur Natur, die Team- und Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Toleranz, Kreativität und Empathie auf naturpädagogische, spielerische und individuelle Art gefördert.
** Bei Anmeldung zur Teilnahme an einer der Führungen werden die auf der Homepage „Erlebensraum-Wald“ aufgeführten AGB, Datenschutzbedingungen und Hinweise vom Teilnehmer zur Kenntnis genommen und akzeptiert.